Was hat sich durch Windows 10 für Hörbücher geändert?

Liebe Blogger,

habe den folgenden Eintrage in den FAQs der Userforums der Onleihe gefunden. Es betrifft alle User, die Windows 10 neu installiert haben.

„Mit Windows 10 wurde Groove Music eingeführt. Damit lassen sich Hörbücher nicht nutzen. Es gibt aber weiterhin den Windows Media Player, der die Nutzung unterstützt.

Bei einem Upgrade auf Windows 10 bleibt der Media Player erhalten. Falls man Windows 10 neu installiert, muss man den Windows Media Player als eigenes Programm nachrüsten.

Die Versionen N und KN von Windows 10 haben keinen Mediaplayer, auch wenn sie Upgrades von vorherigen Windows-Versionen sind. In diesem Fall führt der Versuch, den Media Player nachzuinstallieren, zu einem Fehler. Dann muss folgendes durchgeführt werden:
Systemsteuerung ==> Programme und Features ==> Windows Features
aktivieren oder deaktivieren. Dort gibt es einen Unterordner
„Medienfeatures“, den aufklappen. Darunter sollte der Windows Media
Player liegen, den dann anhaken.

Sind dort keine entsprechenden Einträge, muss man das Windows Media Feature Pack herunterladen (direkt bei Microsoft: hier) und installieren.“

2 Gedanken zu “Was hat sich durch Windows 10 für Hörbücher geändert?

  1. Hat dies auf Die Stadtbücherei Erkrath bloggt rebloggt und kommentierte:
    Liebe Leser,

    mittlerweile hat tatsächlich jemand nach Büchern zu Windows 10 gefragt. Da einige bereits umgestiegen sind und sich vielleicht wundern, wohin der MediaPlayer für eAudio-Dateien entschwunden ist, rebloggen wir gern einen Hinweis der Kollegen aus Landshut.

    Mit freundlichen Grüßen dorthin,
    Michael Muszula

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s