Herzlich willkommen

 

Liebe Bloggerinnen und Blogger,

schön, dass ihr uns gefunden habt! Begleitet uns im “ganz normalen“ Büchereialltag und erfahrt alles Wissenswerte rund um die Themen E-Books, Veranstaltungen und Medien.
Wir teilen mit euch was uns gefällt und freuen uns auf euer Feedback.

Viel Spaß beim Bloggen!

Eure Stadtbücherei Landshut

 

Wenn ihr mehr von uns erfahren möchtet, besucht uns doch auf unserer Homepage, unter: www.landshut.de/stadtbuecherei

Heidis Titelliste

Hallo,

als Erweiterung zu „Heidis Buchtipp des Monats“ gibt es ab jetzt „Heidis Titelliste“.

Wir werden die Bücher die sie in ihrer monatlichen Veranstaltung „Bücher und mehr“ vorstellt in einer kurzen Liste (nur Autor und Titel) im Blog veröffentlichen.

Juni 2017

Auor Titel
A. Frank So, und jetzt kommst du
M. Lunde Die Geschichte der Bienen
T. Morrison Gott, hilf dem Kind
A. Michalsen Heilen mit der Kraft der Natur
S. Pamperrien 1967 – das Jahr der zwei Sommer
Schraven /

M. Meuser

Die Mafia in Deutschland
P. Theroux Hotel Honolulu

Die ausführlichen Buchbeschreibungen folgen dann irgendwann später.

Heidis Buchtipp des Monats

Unsere Kollegin Heidi Prax stellt einmal im Monat unter dem Motto “Bücher und mehr” in unserer Bücherei Bücher abseits der Bestseller-Listen vor, die sie selbst gelesen und bewertet hat. Passend dazu gibt es in unserem Blog “Heidis Buchtipp des Monats”.

Wir wollen Ihnen jeden Monat zwei dieser besprochenen Titel vorstellen.

Ludmilla Ulitzkaja: Die Kehrseite des Himmels

Weiterlesen

Kinderbuchtipp – Frau Reiser empfiehlt

Pennypacker, Sara: Mein Freund Pax

6060238600001Z

Peter und sein Fuchs Pax sind unzertrennliche Freunde. Als aber der Krieg kommt, muss Peter zu seinem Großvater ziehen und Pax im Wald aussetzen. Der Fuchs versucht im Wald zu überleben. Peter aber macht sich zu Fuß auf den Weg zurück, um Pax zu retten. Als die Beiden sich wiederfinden, hat jeder ganz viel über sich, das Leben und was wirklich wichtig ist gelernt.

Eine Freundschaftsgeschichte, aber mehr noch eine Geschichte über Krieg und Frieden, mit teilweise herzzerreißenden  Passagen, die empfindsame Kinder (ab 10?) erschüttern können. Die Kapitel sind abwechselnd aus der Sicht des Jungen und des Fuchses geschrieben. Das wunderschöne Cover von Jon Klassen zeigt die Sehnsucht des Fuchses nach seinem Jungen.

Sara Pennypacker ist eine ergreifende Geschichte über das Menschlichsein gelungen, die für Kinder ab 10 und Erwachsene gleichermaßen zu empfehlen ist.

Interessantes aus dem Bereich ePaper

Liebe BloggerInnen,

dieses Mal stellen wir Euch folgende Zeitschrift aus unserem Angebot vor:

tn12_20170608_womans

WOMAN

WOMAN ist DAS Frauen- und Lifestyle-Magazin mit viel Lesestoff und bietet alles, was Frauen lieben! Die aktuellsten Trends aus Mode & Beauty, spannende Reportagen, dazu Tipps für Gesundheit, Ernährung & Fitness. Alle 14 Tage neu.

 

Infonachmittag Onleihe am 22.6.17

Liebe Bloggerinnen und Blogger,

Druck

am 22.6.17 findet der letzte Infonachmittag vor der Sommerpause statt. Das ganze beginnt um 15 Uhr im Lernzentrum (3. Stock) der Stadtbücherei Landshut im Salzstadel.

In der ersten Stunde gibt es eine allgemeine Runduminfo zur Onleihe (wie leihe ich Bücher von der Onleihe aus, warum sind nicht alle Bücher in der Onleihe verfügbar), Unterschied zwischen eReader und Tablet/Smartphone, technische Voraussetzungen etc.

Die zweite Stunde richtet sich an Kunden, die spezifische bzw. technische Probleme mit der Onleihe haben.

Wir bitten auf jeden Fall um eine telefonische Anmeldung unter 0871 2 28 78. Gerne kann man sich auch unter der Mailadresse christian.stegner@landshut.de anmelden.

Heidis Buchtipp des Monats

Unsere Kollegin Heidi Prax stellt einmal im Monat unter dem Motto “Bücher und mehr” in unserer Bücherei Bücher abseits der Bestseller-Listen vor, die sie selbst gelesen und bewertet hat. Passend dazu gibt es in unserem Blog “Heidis Buchtipp des Monats”.

Wir wollen Ihnen jeden Monat zwei dieser besprochenen Titel vorstellen.

Joanna Rakoff: Lieber Mr. Salinger

 

Weiterlesen

Störungen beim Online-Katalog (OPAC)

Wegen EDV-Störungen ist unser OPAC zeitweise online nicht erreichbar! Sollten Sie keinen Zugriff auf Ihr Medienkonto bekommen, bitten wir Sie, uns für Verlängerungswünsche eine E-Mail zu schreiben oder bei uns anzurufen unter Telefon 0871 / 2 28 77. Außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir bitten Sie, die Störung zu entschuldigen und hoffen, der OPAC ist bald wieder rund um die Uhr für Sie erreichbar!

Heidis Buchtipp des Monats

Unsere Kollegin Heidi Prax stellt einmal im Monat unter dem Motto “Bücher und mehr” in unserer Bücherei Bücher abseits der Bestseller-Listen vor, die sie selbst gelesen und bewertet hat. Passend dazu gibt es in unserem Blog “Heidis Buchtipp des Monats”.

Wir wollen Ihnen jeden Monat zwei dieser besprochenen Titel vorstellen.

Isabel Allende, Mayas Tagebuch Weiterlesen

Kinderbuchtipp – Frau Scharte empfiehlt

Kelsey, Annie: Pippas Tagebuch – eine Freundin muss her

mPippa hat sich in ihrer eigenen Lügengeschichte verrannt:
um sich bei dem beliebtesten Mädchen der Klasse interessant und zu machen und sie
als Freundin zu gewinnen, erzählt sie ihr von ihrem erfolgreichen Casting für Voice Factor.
Catie ist begeistert und meldet sie beide gleich für die Talentshow in der Schule an.
Für Pippa ein großes Problem, denn bei ihrem Gesang ergreifen selbst die Nachbarkatzen die Flucht und sie befürchtet, wenn das auffliegt, wird Catie richtig sauer sein.

Das Buch ist als Tagebuch geschrieben. Ich hatte richtig viel Spaß beim Lesen, vor allem weil die liebe Pippa immer sehr erfinderisch ist, sich aus den verschiedenen, durch Ihre Lügen entstandenen, Situationen zu retten.

Für Mädchen ab 9 Jahren.

WIR STELLEN UNS VOR…

Liebe Bloggerinnen, liebe Blogger,

nach knapp drei Jahren bloggen dachten wir uns, dass es nun einmal an der Zeit wäre, sich vorzustellen. 😉
Genau deshalb werden wir demnächst auch immer wieder einzelne Kolleginnen und Kollegen der Stadtbücherei Landshut präsentieren.

Heute stellen wir unseren lieben Lesedrachen Finn vor. Er arbeitet und lebt in unserer Bücherburg. Auf den ersten Blick liegt er zwar meistens nur faul da, aber in Wahrheit hat er den härtesten Job von uns allen. Er ist Kuschelkissen, Reittier, Ringmatte, Sprungtuch, Sparringpartner und noch so viel mehr, wie es den Kindern eben einfällt. Sogar zu unfreiwilligen Flugeinlagen kann es kommen, obwohl er mit seinen Stummelflügeln eigentlich gar nicht fliegen kann. Na dann wollen wir ihn mal zu seinem Büchereileben befragen.

Hier ein kleiner Steckbrief:Drache-ausgeschnitten

Name: Finn
Spitzname: Gibt es nicht, Finn ist kurz genug.
Beruf: Lesedrache

Weiterlesen

„Atempause. Aufhorchen und zuhören“

Hallo liebe Follower,

heute wollen wir eine weitere Veranstaltungsreihe von uns kurz vorstellen: die „Atempause“: Jeden Monat laden wir am 1. Montag in die eigentlich geschlossene Bücherei ein. Es werden Texte aus den verschiedensten Genres vorgelesen: von Bayerisch bis Hochdeutsch, von Klassikern bis zur Gegenwartsliteratur, Lyrik, Prosa, Essays, Zeitungstexte und manchmal sogar eigene Texte.
Wir wollen aber keine passiven Zuhörer. Ratschen und tratschen, diskutieren und disputieren sind ausdrücklich erlaubt und sogar erwünscht. Und um der Austrockung vorzubeugen gibt’s auch noch was zu trinken. Klingt doch wunderbar oder?

Atempause_04.02.2010 146

Was wer wann wo genau liest steht auf unserer Homepage unter:
Stadtbücherei Landshut Veranstaltungen
Morgen z.B. ist es wieder soweit.

Interessantes aus dem Bereich ePaper

Liebe Bloggerinnen und Blogger,

wir möchten Euch wieder mal eine Zeitschrift aus dem Bereich ePaper vorstellen.

Clever reisen!

clever reisen2017

Clever reisen! ist seit 1986 das cleverste Reisemagazin!

Insidertipps – Spartricks – Reiseberichte – Tests – Preisvergleiche

Clever reisen! ist der objektive Blick hinter die Kulissen der Reisebranche. Kritisch recherchierte und professionell aufbereitete Tests ermöglichen Urlaubern, Geschäftsreisenden, Vielfliegern und Globetrottern den ultimativen Durchblick durch den Angebotsdschungel und das Preislabyrinth der Reiseveranstalter und Fluganbieter.

Erscheinungsweise: quartalsweise

Heidis Buchtipp des Monats

Unsere Kollegin Heidi Prax stellt einmal im Monat unter dem Motto “Bücher und mehr” in unserer Bücherei Bücher abseits der Bestseller-Listen vor, die sie selbst gelesen und bewertet hat. Passend dazu gibt es in unserem Blog “Heidis Buchtipp des Monats”.

Wir wollen Ihnen jeden Monat zwei dieser besprochenen Titel vorstellen.

Meinhard Miegel: Hybris – die überforderte Gesellschaft

Weiterlesen

Bücherflohmarkt am 13. Mai

Liebe Bloggerinnen und Blogger,

EINEN GROSSEN BÜCHERFLOHMARKT zu kleinen Preisen veranstaltet auch in diesem Frühjahr die Stadtbücherei Landshut am Samstag, 13. Mai, wie immer von 9 bis 12.30 Uhr, im Saal des Salzstadels. Erstmals unterstützt wird die Stadtbücherei von Helfern der „Freiwilligen Agentur Landshut“ (FALA), die bei der Durchführung und Vorbereitung des Flohmarktes mitwirken.