Herzlich willkommen

 

Liebe Bloggerinnen und Blogger,

schön, dass ihr uns gefunden habt! Begleitet uns im “ganz normalen“ Büchereialltag und erfahrt alles Wissenswerte rund um die Themen E-Books, Veranstaltungen und Medien.
Wir teilen mit euch was uns gefällt und freuen uns auf euer Feedback.

Viel Spaß beim Bloggen!

Eure Stadtbücherei Landshut

 

Wenn ihr mehr von uns erfahren möchtet, besucht uns doch auf unserer Homepage, unter: www.landshut.de/stadtbuecherei

Advent, Advent

Medientipp Nr. 18

Die Runen der Freiheit von Michael Peinkofer

„Töte William Wallace, den Rädelsführer der aufständischen Schotten!“ Eadrics Auftrag scheint klar. Bevor der junge Angelsachse ihn jedoch ausführen kann, gerät er in die Hände von Wegelagerern. Ausgerechnet ein Trupp Schotten rettet ihm das Leben und nimmt ihn bei sich auf. Bald schon kommen Eadric Zweifel an seiner Mission, so offensichtlich ist die Brutalität, mit der die Engländer in den Highlands vorgehen. Und dann ist da auch noch Avelina, die Tochter des Clansherren, in die er sich verliebt. Als die Lage sich zuspitzt, muss er sich entscheiden: Führt er seinen Auftrag aus, oder schließt er sich eben jenem Mann an, den zu töten er aufgebrochen ist: William Wallace…

Erschienen ist der Titel im Juli 2017

2017-12-12 14_55_17-Die Runen der Freiheit _ Peinkofer, Michael.jpg

Advent, Advent

Medientipp Nr. 17

Der kleine Drache Ignatus von Laurence Bourguignon

Der kleine Drache Ignatus ist zwar schon fünfhundertfünf Jahre alt, aber für einen Drachen ist das ziemlich jung. Er kann noch kein Feuer speien, denn dafür muss er erst einen Blitz verschlucken. Und heute will er es versuchen!
Mit seinem Papa fliegt er mitten in ein großes Gewitter hinein. Doch schon beim ersten Blitz hält sich der kleine Drache schreckensbleich die Augen zu und fällt kurz darauf wie ein Stein zu Boden. Gut, dass er dort hilfsbereite Tiere trifft …

Erschienen ist der Titel im Juni 2017

2017-12-12 14_49_43-Der kleine Drache Ignatus - Laurence Bourguignon Vincent Hardy - Brunnen Verlag .jpg

Advent, Advent

Medientipp Nr. 16

Das Licht zwischen den Wolken von Amy Hatvany

Natalie ist fünfunddreißig, als sie erfährt, dass sie eine Schwester hat. Während sie selbst bei liebenden Adoptiveltern aufwuchs, wurde die damals vierjährige Brooke von einer Pflegefamilie zur nächsten gereicht und konnte nie verstehen, warum man sie von ihrer kleinen Schwester getrennt hatte. Doch es gibt eine Frage, auf die keine der beiden je eine Antwort erhalten hat: Warum hat ihre Mutter sie weggegeben? Gemeinsam machen sie sich auf die Suche, ohne zu ahnen, dass die Wahrheit ihr Leben für immer verändern wird.

Erschienen ist der Titel im Juni 2017

2017-12-12 14_44_31-Amy Hatvany_ Das Licht zwischen den Wolken. Blanvalet Verlag (Gebundenes Buch).jpg

Advent, Advent

Medientipp Nr. 15

Das Haus der Granatäpfel von Lydia Conradi

Das Paradies – so nennen viele die Metropole am Ägäischen Meer, die inmitten von Krisen wirkt wie ein weltvergessenes Idyll. In die Stadt, in der Menschen aus aller Herren Länder seit jeher in Eintracht leben, kommt die Berlinerin Klara, um mit Peter, dem Sohn eines Kaufhausmagnaten, eine Zweckehe einzugehen. Doch er kann die lebenshungrige junge Frau nicht glücklich machen, und Klara verliert ihr Herz an den Arzt Sevan. Aber auch er ist gebunden, und als der Erste Weltkrieg ausbricht, beschließen beide, trotz ihrer Liebe füreinander ihre Partner nicht im Stich zu lassen. Für eine Weile erweist sich das Paradies wahrhaftig noch als Oase im Grauen, doch dann entbrennt ein schicksalhafter Kampf um die Stadt. Und plötzlich muss Klara eine Entscheidung fällen, die über Menschenkraft hinausgeht, um etwas von Smyrnas Geist und ihrer Liebe zu Sevan zu bewahren …

Erschienen ist der Titel im Oktober 2017

2017-12-12 14_38_32-Das Haus der Granatäpfel von Lydia Conradi _ PIPER.jpg

 

Advent, Advent

Medientipp Nr. 14

Wildfutter von Alma Bayer

Ein Rosenheim-Krimi

Der pensionierte Kommissar Vitus Pangratz ist nachts im Wald auf Foto-Pirsch. Denn er hat einen Plan. Er will im Ruhestand ganz groß rauskommen als Naturfotograf mit dem Fotokalender „Die Wildsau bei Nacht“. Doch dann gerät er im Wald ins Stolpern…

Erschienen ist der Titel im August 2017

2017-12-12 14_18_23-wildfutter-167335231.jpg (JPEG-Grafik, 800 × 1212 Pixel) - Skaliert (72%)

Advent, Advent

Medientipp Nr. 13

Das Mysterium der Tiere von Karsten Brensig

Delfine rufen sich beim Namen, und Orcas leben in einer über 700 000 Jahre alten Kultur. Entenküken bestehen komplizierte Tests zum abstrakten Denken, und Schnecken drehen freiwillig Fitnessrunden im Hamsterrad. Hunde bestrafen Unehrlichkeit, doch können vergeben, wenn man sich entschuldigt. Spinnen treffen ihre Berufswahl auf Grundlage ihrer Persönlichkeit und individuelle Vorlieben.

Karsten Brensing entführt uns zu den Ursprüngen der Geistesentwicklung bei Mensch und Tier. Wer schon immer wissen wollte, was im Kopf unserer geliebten Haustiere oder in vielen anderen tierischen Köpfen vor sich geht, der findet in diesem Buch die Antworten, und jede neue animalische Begegnung wird zu einem spannenden Erlebnis.

Erschienen ist der Titel im September 2017

2017-12-12 14_14_08-Das Mysterium der Tiere von Karsten Brensing - Buch - buecher.de

 

Advent, Advent

Medientipp Nr. 12

Wie der Wind und das Meer von Lilli Beck

Nach einem verheerenden Fliegerangriff irrt der elfjährige Paul mit einem Koffer durch die Trümmerlandschaft. Auf der Suche nach einem Versteck trifft er auf das kleine Mädchen namens Sarah. Beide haben ihre Familien verloren.

Von jetzt an geben sich die beiden als Geschwister aus. Anfangs geht der Plan auf, doch Jahre später wird ihnen ihre Notlüge zum Verhängnis.

Erschienen ist der Titel im September 2017

62294902-00-00

 

Advent, Advent

Medientipp Nr. 11

Der Neinrich und andere Mutmach-Geschichten von Edith Schreiber-Wicke/Carola Holland

Wie kann man sich entschuldigen, wenn man mal einen Fehler gemacht hat? Wann ist es wichtig, „Nein“ zu sagen, und warum ist es ganz normal, wenn man manchmal richtig wütend wird?
Vier starke Bilderbuchgeschichten über Gefühle, die jeder kennt.

Erschienen ist der Titel im Juli 2017

media_51167218

Advent, Advent

Medientipp Nr. 10

Die Schneemacher von Marscha Diane Arnold

Keine einzige Schneeflocke fällt vom Himmel. Wann schneit es denn endlich?  Kaninchen, Wühlmaus, und Beutelratte helfen Dachs beim Schneemachen, aber nichts passiert…

Ein lustiges und warmherziges Bilderbuch für die kalte Jahreszeit.

Erschienen ist der Titel im Juli 2017

U_5975_1A_BILD_DIE_SCHNEEMACHER.IND11

Advent, Advent

Medientipp Nr. 9

QualityLand von Marc-Uwe Kling

In der Zukunft läuft alles rund – Arbeit, Freizeit, und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Doch wenn wirklich alles so perfekt ist, warum existieren dann Drohnen mit Flugangst und Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung?

Visionär, hintergründig und genau so komisch wie Kling’s Känguru-Triologie.

Erschienen ist der Titel im September 2017

9783550050152_cover

 

Advent, Advent

Medientipp Nr. 8

Die Abenteuer des Apollo – Das verborgene Orakel von Rick Riordan

Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt neben ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt. Zusammen mit der Halbgöttin Meg macht er sich daraufhin auf in das Camp „Half Blood“. Dort jedoch lauern jede Menge Gefahren.

Erschienen ist der Titel im August 2017

9783551556882

Advent, Advent

Medientipp Nr. 7

Die Phantasie der Schildkröte von Judith Pinnow

Edith ist Mitte vierzig und hat zu niemandem – außer zu ihrer Mutter – Kontakt. Jedoch ändert sich dies, als sie eines Tages mit einer zehnjährigen in einem Aufzug stecken bleibt.

Das ist der Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft. Das Leben von Edith verändert sich daraufhin mehr als sie es je für möglich gehalten hätte.

Erschienen ist der Titel im August 2017

u1_978-3-8105-3035-6

Advent, Advent

Medientipp Nr. 6

Die kleine Hexe – Ausflug mit Abraxas von Susanne Preußler-Bitsch/Otfried Preußler

Die kleine Hexe übt täglich für die große Hexenprüfung. Mit dem Hexen klappt es aber noch nicht so gut. Als sie ihren Hexenbesen entzwei zaubert, macht sie sich auf den Weg in die Stadt. Auf dem Weg dorhin sorgt sie für eine Menge Trubel…

Eine zauberhafte Bilderbuchgeschichte über eine der liebenswertesten Kinderbuchfiguren aller Zeiten. Erzählt nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler.

Erschienen ist der Titel im Juli 2017

abraxas_

Probleme mit ADE Version 4.5.7

Liebe Bloggerinnen und Blogger,

für alle Nutzer, die Magazine, ePaper oder eBooks am PC über ADE lesen, gibt es immer noch Probleme. Hier folgt der Hinweis, der auch auf der Onleiheseite zu finden ist:

Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

=> Bitte bis auf weiteres nicht auf die neueste Version ADE 4.5.7 updaten!

Mit der aktuellen Version des Adobe Digital Edition (ADE) 4.5.7 ist eine Nutzung zumindest der ePaper derzeit nicht möglich.

Nach Ausleihe des ePaper lässt sich diese zwar öffnen, aber die Seiten verbleiben meist weiß, ohne Text oder Bilder.

Wir haben dies geprüft und können hier von unserer Seite keine Anpassung vornehmen. Hier muss Adobe nachliefern.

Es liegen uns auch vereinzelte Meldungen vor, dass dies auch eBooks betrifft.