Buchtipp für Jugendliche

Cecelia Ahern: Flawed / Perfect

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die siebzehnjährige Celestine North lebt in einer Welt, in der es zählt, perfekt zu sein. Wer eine falsche moralische Erscheinung trifft, wird als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, von der Gesellschaft ausgestoßen und muss sich durch eine auffallende Armbinde in der Öffentlichkeit zu erkennen geben. Celestine wurde schon immer von der Gesellschaft als perfekt angesehen. Sie war gut in der Schule, war in einer Beziehung mit dem Sohn des höchsten Richters der Gilde und hatte ein makelloses Aussehen.
Ihr Leben ändert sich jedoch schlagartig, als sie eine vermeintlich fasche Entscheidung trifft.
Es kommt zum Prozess und sie erhält ihre Brandmarkung. Wo diese Brandmarkung gesetzt wird, hängt von dem Schwere des Vergehens an der Gesellschaft ab.
Jetzt muss Celestine kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe.

Die Bücher sind leicht, aber auch unglaublich emotional und spannend geschrieben. Es geht um Liebe, Politik, Vertrauen und die Gesellschaft im Allgemeinen. Ich war von der ersten Seite an total in die Geschichte von Celestine North vertieft, so dass ich das Buch nur schwer aus der Hand legen konnte. Auch hat mich die Thematik sehr zum Nachdenken angeregt. Ich kann es nur empfehlen!

 

Für Jugendliche ab 13 Jahren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s