Heidis E-Book des Monats

Unsere Kollegin Heidi Prax stellt einmal im Monat unter dem Motto “Bücher und mehr” in unserer Bücherei Bücher abseits der Bestseller-Listen vor, die sie selbst gelesen und bewertet hat. Passend dazu gibt es in unserem Blog “Heidis E-Book des Monats”.

Wir wollen Ihnen jeden Monat zwei dieser besprochenen Titel vorstellen.

Martin Walker: Reiner Wein

4943896800001ZDiesmal geht es für Bruno, den Polizisten aus Saint Denis, um einen glorreichen Eisenbahnraub im II. WK durch Mitglieder der Resistance, bei dem Millionen erbeutet wurden und spurlos verschwanden. Und es geht um eine Serie von Einbrüchen in Ferienhäuser bei denen wertvolle Antiquitäten und Kunstgegenstände gestohlen werden. Eines dieser ausgeraubten Häuser gehört einem ehemaligen britischen Geheimdienstchef.

Diese scheinbar unzusammenhängenden Ereignisse bringen Brunos unvergessene Liebe Inspectrice Isabell vom skandalgeschüttelten Innenministerium nach Saint Denis zurück und zurück in Brunos Leben.

Es geht auch um die vermeintliche Nuklearautonomie Frankreichs und die Rolle der USA dabei. Alle Spuren führen zurück in die Vergangenheit, in den Herbst 1944, zu dem Überfall auf den Geldtransport und dem spurlosen Verschwinden der Beute. Einige Mitglieder der Resistance konnten nach dem Krieg plötzlich Firmen gründen, Geschäfte kaufen, Unternehmen aufbauen. Mit welchem Geld?

Trotz allem ist es Sommer, es gibt wunderbare Abendessen mit den Freunden, Bruno baut sein Häuschen weiter aus.

Wie immer genau recherchiert, intelligent verknüpft und amüsant zu lesen.

 

2 Gedanken zu “Heidis E-Book des Monats

  1. Ich finde die Reihe sehr gut – der Teil fehlt mir allerdings auch noch. Ich liebe die Beschreibungen von Land, Leute und Essen. Bekomme dabei auch immer gleich Urlaubsfeeling 🙂 – Grüße aus Salzgitter, Sü

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s