Neues zu mp3-Player und DRM 10

Liebe Blogger,

die Onleihe stellt Mitte diesen Jahres die Nutzung des DRMs für mp3-Player um.

Bis 30.06.2016 sind MP3-Player wie bisher nutzbar, danach wird die Nutzung von MP3-
Playern mit dem neuen DRM für eAudios und eVideos nicht mehr möglich sein.
Wir werden im Laufe der nächsten Monate über die Umstellung auf das neue DRM informieren.
Zur Erinnerung gibt es nochmal Hinweise zu Windows 10 und zu Samsung-Geräten.
Hinweis zu Windows 10:
Bitte achten Sie darauf, dass Sie die Medien der Onleihe mit dem Windows Media Player, nicht mit der Groove-Music-App, die unter Windows 10 als Standard-Programm für Musik voreingestellt ist öffnen.Wählen Sie dazu die Audio-Datei mit der rechten Maustaste an und wählen Sie „öffnen mit“-> „Windows Media Player“.
Hinweis zur Nutzung mit Samsung Geräten:
Seit der Umstellung des Microsoft DRMs im Juli 2015 ist ein direktes herunterladen mit Samsung Geräten über den Firefox-Browser nicht mehr möglich, da der interne Player die Mediennutzungsrechte nicht mehr erwerben kann. Eine Synchronisierung über den Windows Media Player wie in dieser Anleitung beschrieben ist weiterhin möglich.
Den oben aufgeführen Text kann man sich in der Anleitung „Von der Onleihe zum mp3-Player“ hier nochmal nachlesen.
Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch darüber natürlich informieren.

Ein Gedanke zu “Neues zu mp3-Player und DRM 10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s