Heidis E-Book des Monats

Unsere Kollegin Heidi Prax stellt einmal im Monat unter dem Motto “Bücher und mehr” in unserer Bücherei Bücher abseits der Bestseller-Listen vor, die sie selbst gelesen und bewertet hat. Passend dazu gibt es in unserem Blog “Heidis E-Book des Monats”.

Wir wollen Ihnen jeden Monat zwei dieser besprochenen Titel vorstellen.

Almudena Grandes: Der Feind meines Vaters

knvmmdb.dll

  • Nino, das Kind eines Polizisten, lebt mit seiner Familie 1947 (kurz nach dem Bürgerkrieg) in der Kaserne in einem kleinen Dorf in Andalusien. Sein Freund ist Pepe der Portugiese, der in einer verlassenen Mühle lebt. Mit ihm kann er all das besprechen, was er in den Gesprächen der Erwachsenen aufschnappt und nicht versteht.
  • Seine Vater und dessen Kollegen jagen einem republikanischen Widerstandskämpfer aus dem Bürgerkrieg nach, der nicht zu fassen ist und unter den Bauern und kleinen Leuten großen Respekt und Verehrung genießt.
  • Hintergrund: die Jahre des rechten Terrors, Verrat, Denunziation, Angst, Folter, willkürliche Ermordung von „Roten“ / Linken Verdächtigungen, die Schreie nachts aus den Zellen der Kaserne. Pepe haßt das, was sein Vater tut. Der Riß zwischen Rechten und Linken geht durch alle Schichten, durch Dörfer, Nachbarn, mitten durch Familien. Und Pepe öffnet Nino, der zu klein und schmächtig ist, um jemals wie sein Vater Polizist zu werden (was Nino nicht bedauert), ein Fenster in die Welt. Nino beginnt zu lesen und nachzudenken. Sein großes Vorbild aber ist Cencerro, der Held wie Robin Hood, der sich in den Bergen versteckt und den Armen hilft.
  • Später wird Nino Kommunist und studiert Psychologie. Wir erfahren, daß auch Pepe ein Guerillero war, ein Koordinator des Untergrundkampfes, der Tarnung und Verstecke organisierte. Im neuen Spanien treffen sich die beiden wieder.
  • Themen: Schuld und Sühne, Verrat, Freundschaft, Ungerechtigkeit, die Möglichkeit zum Widerstand des Einzelnen in einer Diktatur.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s