Heidis E-Book des Monats

Unsere Kollegin Heidi Prax stellt einmal im Monat in unserer Bücherei neue Bücher vor, die sie selbst gelesen und bewertet hat. Nach langem betteln 😉 hat sie uns ihren Fundus zur Verfügung gestellt. Wir wollen diesen Schatz nun mit Ihnen teilen.

Der Februar-Liebling in aller Kürze.

Franz Hohler: Spaziergänger

knvmmdb.dllGeb. 1943 in Biel, gilt als einer der bedeutendsten Erzähler der Schweiz; Kabarettist und Liedermacher; Zusammenarbeit u. a. m. Emil Steinberger und D. Hüsch.

  • Kinderbücher, Hörbücher, Theaterstücke, Film- und Fernsehproduktionen, zahlreiche Preise und Auszeichnungen.
  • Ein Jahr lang hat Hohler jede Woche einen Spaziergang unternommen und seine Beobachtungen notiert, was ihm geschehen ist, was ihm aufgefallen ist. Seine Notizen und Beobachtungen sind eine Schule des Sehens und der Achtsamkeit.
  • Eine wunderbare Sprache, eine feine Ironie, ein subtiler Humor, ein sehr genauer und detaillierter Blick für Absurdes und Außergewöhnliches im Alltäglichen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s